30.09.2017

Dieter Bohlen fällt supergut vom Stand-up-Paddel

Auch gut: Dieter Bohlen (laut „Closer“, via „FAS“-Herzblatt-Geschichten) über spezielle Fähigkeiten:
„Ich kann supergut vom Stand-up-Paddel fallen; immer wieder mit neuen Falltechniken. Aber das wollte bislang keiner sehen.“
Der eine steigt aufs Surfbrett, um Stand-up-Paddeln zu betreiben (was, da bin ich mir mit einem guten Zürcher Freund nach einschlägiger Beobachtung auf dem Vierwaldstätter See sehr einig, bescheuert genug ist...). Der andere steigt aufs Paddel und hat wieder mal etwas nicht kapiert...

weiterlesen
18.12.2016

Neues in Sachen Arschgesicht

Neues in Sachen Arschgesicht:
Auf Telepolis erfahren wir, daß für Affen ein Gesäß so individuell ist wie für Menschen ein Gesicht. Lesen Sie hier.

weiterlesen
02.09.2016

Grönlandhaie

Allerdings darf man trotz der Scheißigkeit unserer Zeit nicht vergessen, daß wir nur Vorläufige sind. Nicht nur angesichts der paar Millisekunden, die die Menschheit diesen kleinen Planeten bevölkert, wenn man zur Relation die etwa 13,8 Milliarden Jahre heranzieht, die das Universum alt ist (oder angesichts der einigen hundert Milliarden Sterne, die es alleine in der Milchstraße gibt).

weiterlesen
02.09.2016

Der vegane Höhlenbär

Ich bin wirklich weit entfernt davon, hier irgendwelche Ernährungsratschläge zu geben, aber eine Meldung möchte ich Ihnen nicht vorenthalten: Der bis vor 25.000 Jahren in Europa lebende Höhlenbär, der mit einer Schulterhöhe von 1,70 und einer Länge von 3,50 Metern deutlich größer war als der heutige Braunbär, ist im späten Pleistozän ausgestorben, weil er Veganer war. Das fand laut „Telepolis“ ein Forscherteam um Hervé Bocherens vom Senckenberg Center der Universität Tübingen jetzt heraus.

weiterlesen
RSS - Skurilles abonnieren